Berichte



Deutsch-Französischer Partnerschaftskreis Kamp-Bornhofen / Urzy
Coronapandemie, 2021, eine dritte Welle der Pandemie

Eine dritte Coronawelle hat die Welt erfaßt.
Frankreich ist noch stärker betroffen als Deutschland. Alle Hotels und Restaurants sind geschlossen und Gruppenveranstaltungen und -reisen unmöglich. Das bedeutet für den den Deutsch-Französischen Partnerschaftkreis Kamp-Bornhofen/Urzy, auch in diesem Jahr wird es kein Treffen an Christi Himmelfahrt in Urzy geben.
Die Präsidentinnen, aber auch mehrere Mitglieder stehen in engem schriftlichen Kontakt miteinander.
Alle Partnerschaften leiden unter dieser Pandemie und alle werden sich, hoffentlich im Sommer, sehr anstrengen müssen, um die Kontakte wieder zu beleben. Die Coronapandemie läßt viele Themen und Beziehungen in den Hintergrund treten, die aber nach der Pandemie wieder wichtig sein werden.