Berichte



Tour in den Schwarzwald

Eine Sommertour unternahm der deutsch-französische Partnerschaftskreis Kamp - Bornhofen/Urzy. Ziel der viertägigen Fahrt war der Schwarzwald und die Route des Vins d'Alsace. Treffpunkt der Teilnehmer war das Kolping-Hotel Hohritt. Dieses Schwarzwaldhotel liegt oberhalb des Weinortes Sasbachwalden in der Nähe der Schwarzwaldhochstraße.
Am Samstagmorgen stand die Besichtigung Freiburgs auf dem Programm. Beim Besuch des Münsters wurde die Gruppe noch mit einem "Orgelkonzert zur Marktzeit" belohnt.
Die Weiter-und Rückfahrt erfolgte dann über die Schwarzwaldhöhen und durch bekannte Täler wie das Glottertal, Simonswaldertal und das Kinzigtal. Nach einer Abendwanderung ließ man den schönen Tag beim "Fässlewirt" ausklingen.
Am Sonntag gings dann zur elsässischen Weinstraße mit den malerischen Orten Obernai und Barr. Nach dem Besuch des Weinfestes in Mittelbergheim durfte die Besichtigung des St.Odile nicht fehlen. Das Kloster liegt 760 m hoch und man hat von dort einen herrlichen Ausblick auf die Rhein-Ebene und den Schwarzwald. Abends traf man sich noch in der gemütlichen "Teufelsküch", um bei Bier, selbst gebranntem Schnaps und Live-Musik Abschied zu nehmen.

Fotos zu diesem Bericht

Link zum Fotoalbum