Berichte



Deutsch-Französischer Partnerschaftskreis Kamp-Bornhofen / Urzy
Wahl des Vorstands 2017

Auszug aus dem Bericht zur Mitgliederversammlung vom 22.9.2017

Zur Mitgliederversammlung am 22.9.2017 im alten Bahnhof in Kamp konnte Frau Dr.Schauren siebzehn Mitglieder des Deutsch-Französischen Partnerschaftskreises begrüßen. Im Anschluss an die Begrüßung teilte die Vorsitzende mit, dass der Verein zwei neue Mitglieder gewonnen habe, ein Ehepaar aus Dahlheim ist in den Freundschaftskreis eingetreten. Die Anwesenden freuen sich über die neuen Mitglieder und wünschen ihnen viel Freude bei den Vereinsaktivitäten.
Nun stand die Wahl des neuen Vereinsvorstandes auf der Tagesordnung.
Franz Josef Meurer übernahm das Amt des Wahlleiters und führte routiniert die Wahlen durch.

Zur ersten Vorsitzenden wurde erneut Frau Dr. Mechthild Schauren gewählt, zur zweiten Vorsitzenden Frau Elli Emschermann, als Kassierer wurden Siegfried Mohr wiedergewählt und als Schriftführerin Christa Mohr. Die beiden Beisitzerinnen standen aus persönlichen Gründen nicht für eine Wiederwahl zur Verfügung. Frau Heidi Morkramer und Frau Margit Beise hatten nach Vorschlägen ihre Bereitschaft bekundet und wurden zu Beisitzerinnen gewählt. Die Wahlen der Vorstandsmitglieder erfolgten alle in offener Wahl, einstimmig und bei Enthaltung der Betroffenen. Zu neuen Kassenprüfern wurden Herr Norbert Körner und Frau Ulrike Klös gewählt.